Logo-Erzdiözese

Seelsorgeeinheit Sinzheim-Hügelsheim

Katholische Pfarrgemeinde Sankt Martin Sinzheim

zur Seite: Hügelsheim - Seelsorgeeinheit

  Ende  
Home/Startseite Startseite   ⇒ 20-Jahre_Peru_Partnerschaft
  Druckersymbol Druckversion   Link und Literatur   Seitenübersicht   TERMINKALENDER  

VERANSTALTUNGEN
und
TERMINE

So., 08.11.2009, 19.00 Uhr
(Patrozinium Sinzheim)
Sinzheim, Pfarrkirche

MUSIKALISCHER ABEND - Benefizkonzert
Plakat Perukonzert Perukonzert am 8.11.2009, Sinzheim: Plakat download 

zu Gunsten von Chancay mit der Musikgruppe "Frühmessler".
Ein abwechslungsreiches Programm aus ruhigen und rockigen Liedern zum Zuhören, Mitklatschen & Mitsingen, sowie besinnlichen Elementen zum Miterleben & Mitmachen wird geboten!
Der Eintritt ist frei - um Spenden wird gegeben.
Bitte merken Sie sich den Termin schon jetzt vor.
Herzliche Einladung!



So., 25.10.2009, 18.00 Uhr
Rheinmünster-Schwarzach: Münster


KONZERTABEND MIT PERUANISCHEN LIEDERN DER GRUPPE KOINONIA
anlässlich 20 Jahre Perupartnerschaft mit Chancay.
Eintritt ist frei - für Spenden sind wir dankbar. Plakat: hier herunterladen!



Am So., 26.07.2009
(Patrozinium in Hügelsheim
- zugleich Seelsorgeeinheitsfest)


ist in Hügelsheim die Festmesse um 10.00 Uhr, dabei soll auch die 20-jährige Partnerschaft des ehemaligen Pfarrverbandes mit der Gemeinde Chancay in Peru bedacht werdenn. Aus diesem Anlass geht der Erlös der Kollekte an den Perukreis zugunsten der Gemeinde in Chancay/Peru.
Herzliche Einladung!

Partnerschaft zwischen der Erzdiözese Freiburg und Peru


Peru-Logo Damals besiegelten Kardinal Landázuri Ricketts und Erzbischof Oskar Saier
die Partnerschaft mit zwei Festgottesdiensten:
in der Kathedrale von Lima und im Freiburger Münster. "Niemand ist so arm, dass er nichts geben könnte, und niemand ist so reich,
dass er nichts mehr empfangen bräuchte". Dieser Satz ist zu einer Art Leitspruch
für die Partnerschaft zwischen Freiburg und Peru geworden.

siehe auch: http://www.partnerschaft-freiburg-peru.de/



20 Jahre Peru Partnerschaft


Peru-Logo 20 Jahre Partnerschaft zwischen Chancay und den Seelsorgeeinheiten
Rheinmünster/Lichtenau und Sinzheim/Hügelsheim


Im Jahre 1989 griffen die Mitglieder des damaligen Pfarrverbandes die Idee
von Pater Wieland, dem Pfarrer von Ulm-Lichtenau, auf und
begründeten eine Partnerschaft mit Chancay.

Chancay liegt etwa 80 km nördlich von Lima, an der Küste (Wüstenregion)
und hat 20 000 Einwohner. Zusammen mit den Dörfern des Umlandes
bestehen die Pfarrgemeinden von Chancay aus ca. 80 000 Mitglieder.
Die Menschen leben von der Arbeit in der Fischindustrie, vom Kleinhandel
oder von Tagesjobs. Viele Familien sind so arm, dass auch die Kinder
mitarbeiten müssen, um das Überleben zu sichern.
Dementsprechend unregelmäßig besuchen Kinder die Schule.
Die teure Schuluniform können sich ohnehin viele von ihnen nicht leisten.


Durch den regelmäßigen Verkauf von Eine Welt-Produkten, sowie durch das jährlich
stattfindende Sinzheimer Fastenessen, konnte der Perukreis seit seinem
Bestehen schon einige Projekte in Chancay unterstützen. Hinzu kommen Spenden
vom Fastenessen in Hügelsheim, Spenden vom Fastenessen in Ulm, sowie private Spenden.



In den 20 Jahren der Partnerschaft hat der Perukreis, der mittlerweile 15 Mitglieder zählt,
schon mit ca. 80 000 Euro geholfen. Zu den finanzierten Projekten gehören der Bau einer
Wasserzisterne, eines Pfarrzentrums und eines Kindergartens.
Außerdem wurden Essensküchen für Bedürftige eingerichtet, sowie regelmäßige Schulspeisungen
eingeführt.
Neben einem regen Briefverkehr zwischen den Mitgliedern des Perukreises
und den Priestern in Chancay, haben sich auch schon gegenseitige Besuche ergeben.
Auch im Gebet sind die Gemeinden miteinander verbunden.
So entsteht eine Partnerschaft, die nicht nur auf dem Geben und Nehmen von Geldspenden beruht,
sondern die auch eine lebendige geistige Partnerschaft ist.


Partnerschaftsgebet: hier download!






Martin A. E. Schlick - Erstellt am 17.03.2009 - letzte Änderung: 12.11.2009

  Anfang/Top     [Test]Version 1.10 - © Martin Schlick     eMail Mail/Kontakt   Impressum   Legende/Zeichenerklärung