Logo-Erzdiözese

Seelsorgeeinheit Sinzheim-Hügelsheim

Katholische Pfarrgemeinde Sankt Martin Sinzheim

zur Seite: Hügelsheim - Seelsorgeeinheit

  Ende  
Home/Startseite Startseite   ⇒ Wiedereintritt
  Druckersymbol Druckversion   Link und Literatur   Seitenübersicht   TERMINKALENDER  

Wiedereintritt in die Katholische Kirche?


Sie sind aus der Kirche ausgetreten und überlegen ob Sie wieder dazugehören möchten. Vielleicht haben Sie neue Erfahrungen gemacht und sehen heute manche Dinge anders. Oder das Religiöse hat für Sie neu an Bedeutung gewonnen.

Türe, offen

Der Weg zum Wiedereintritt führt nicht über das Standesamt. Sie können sich an einen Priester oder eine/n andere/n kirchliche/n Mitarbeiter/in Ihres Vertrauens wenden. Dabei sind Sie nicht an Ihren Wohnort gebunden.

In diesem Gespräch soll Ihre Situation bedacht werden. Die nächsten Schritte werden miteinander überlegt und die Form der Wiederaufnahme vorbereitet. Da die Wiederaufnahme nicht nur ein formaler Rechtsakt sein soll, werden deshalb in diesem Gespräch für Sie folgende Fragen wichtig sein:

- Was waren die Gründe für meinen Austritt?

- Welche Rolle spielten damals Glaube und Kirche in meinem Leben

- Welche Bedeutung haben sie heute? Was bewegt mich dazu, wieder in die Kirche einzutreten?

Der Wiedereintritt kann ein bewusster Neuanfang in Ihrer Lebensgeschichte und Ihrer Zugehörigkeit zur Kirche sein. Ihre Bereitschaft, wieder neu die Aufgaben der Kirche - auch in finanzielller Hinsicht - mitzutragen, ist ein Zeichen der Solidarität mit der Gemeinschaft der Glaubenden.

Kontakt können Sie über das Pfarramt Sinzheim und den Pfarrer aufnehmen.






Letzte Änderung am 15.12.2010

  Anfang/Top     [Test]Version 1.10 - © Martin Schlick     eMail Mail/Kontakt   Impressum   Legende/Zeichenerklärung