Logo-Erzdiözese

Seelsorgeeinheit Sinzheim-Hügelsheim

Katholische Pfarrgemeinde Sankt Martin Sinzheim

zur Seite: Hügelsheim - Seelsorgeeinheit

  Ende  
Home/Startseite Startseite   ⇒ Winden-Kirche
  Druckersymbol Druckversion   Link und Literatur   Seitenübersicht   TERMINKALENDER  

[Startseite] | [Ende]

Winden, St. Johannes Nepomuk

Winden, Kirche Johannes Nepomuk, Außen   1730 bekam Winden mit Hilfe der Markgrafenwitwe Sybilla Augusta, der Gattin des Markgrafen Ludwig Wilhelm, eine kleine Kapelle zu Ehren des Hl. Johannes Nepomuk, der 1729 heilig gesprochen wurde. Die heutige Kirche wurde in den Jahren 1954/1955 erbaut und am 19. Mai 1957 eingeweiht. Nach erfolgter Renovation wurde Kirche und Altar 1992 durch Weihbischof Dr. Paul Wehrle feierlich geweiht.
Patrozinium: 16. Mai - Hl. Johannes Nepomuk 

[Anfang] | [Startseite] |


Martin A. E. Schlick - Erstellt am 25.04.2000, angepasst: 22.01.2007 - geändert am 15.04.2007


  Anfang/Top     [Test]Version 1.10 - © Martin Schlick     eMail Mail/Kontakt   Impressum   Legende/Zeichenerklärung